search

Technologie

close

Michelin beginnt den Bau eines Reifen-Recyclingwerks mit Enviro. Das schwedische Unternehmen, an dem Michelin mit 20 Prozent beteiligt ist, hat eine patentierte Technologie zur Rückgewinnung von Kautschuk-Ruß, Pyrolyseöl, Stahl und Gas aus Altreifen entwickelt. Mit dem neuen Recyclingwerk verfolgt Michelin das Konzept der Kreislaufwirtschaft und etabliert neue Recyclingprozesse: Die Altreifen werden direkt beim Kunden abgeholt und zum Produktionsstandort transportiert, wo sie zerkleinert und recycelt werden. Mithilfe der Technologie von Enviro ist es dabei möglich, alle Bestandteile eines Altreifens für die Wiederverwendung zu verwerten.

east Zum Artikel
close

Der optimale Luftdruck für Dein Auto, Dein Fahrstil und Deine Rennstrecke: Bringe Deine Rennstrecken-Performance aufs nächste Level mit unserem neuen MICHELIN Pilot Sport Cup 2 Connect und der MICHELIN Track Connect App!

east Zum Artikel
close

UPTIS stands for Unique Puncture-proof Tire System. UPTIS’s airless technology makes its impervious to flats and blowouts. Uptis is an assembled airless wheel structure technology made accessible to passenger vehicles, which offers many advantages : - Car drivers feel safe and secure on the road since the dangers of flat tires and blowouts are eliminated. - Fleet owners and professional vehicle drivers optimize their business productivity (no downtime from flats, near-zero levels of maintenance). - Raw material is reduced, which in turn reduces waste. General Motors, a major global Original Equipment Manufacturer and valued partner to Michelin, has signed a joint research agreement as a co-development partner, with the breakthrough goal of making UPTIS a mainstream reality on passenger vehicles as early as 2024.