search

Newsroom


Bereit für den Reifenwechsel?


placeholder-image

Die Temperaturen fallen, die Tage werden wieder kürzer und das Kalenderblatt zeigt Oktober. Das heißt nicht nur, dass bald der Winter vor der Tür steht, sondern auch dass langsam wieder der Reifenwechsel bevorsteht. Generell gilt hier die Faustregel: Von O bis O. Für knapp jeden zehnten Autobesitzer (8,9 Prozent)* sind Testergebnisse beim Kauf neuer Reifen ausschließlich ausschlaggebend, immerhin mehr als die Hälfte* von ihnen zieht sie bei der Kaufentscheidung zumindest in Betracht. Doch heißt das das nicht, dass man sofort auf Winterreifen umrüsten muss. Grundsätzlich gibt es hier zwei Optionen: 

  1. Ganzjahresreifen. Für viele ist der halbjährige Reifenwechsel eine zeitaufwendige Angelegenheit: lange Wartezeiten in der Werkstatt, die teure Aufbewahrung der Reifen oder der aufwendige Wechsel in Eigenregie. Viele Autofahrer*innen setzten deshalb schon heute auf Ganzjahresreifen. Gerade für den urbanen Gebrauch bieten moderne Ganzjahresreifen auch bei winterlichen Temperaturen einen angenehmen Fahrkomfort, ohne dass dabei Kompromisse bei der Sicherheit eingegangen werden. 
     
  2. Winterreifen. Verschneite Berge, eisige Temperaturen und große Vorfreude - für viele steht schon bald wieder der alljährliche Skiurlaub an. Doch bevor es auf den Weg in die Berge geht, sollte man auf Winterreifen umrüsten. Gerade im alpinen Gebiet fährt man so auf der sicheren Seite und kommt auch bei Minusgraden sorgenfrei ans Ziel.


Michelin CrossClimate 2:
Einer für alle Jahreszeiten

placeholder-image

Im Interview mit Theres Gosztonyi: „Ungebremstes Wachstum“

Theres Gosztonyi, Michelin Vice President B2C Sales Europe, erläutert, warum Leistungsmerkmale des CrossClimate 2 so gefragt sind wie selten zuvor.

west_2

1/3

east_2
placeholder-image

Freizeitstress öffnet bei 65,1 Prozent der Deutschen den Geldbeutel: ein Staubsaugroboter für ein Dinner

Freitag mit Freunden grillen, Samstag der Familienausflug ins Grüne und Sonntag Vereinssport. Wo passt da noch Saugen, Autopflege oder der Einkauf rein?

west_2

1/3

east_2
placeholder-image
west_2

1/3

east_2

gewusst wie:
Sicher durch die graue Jahreszeit

placeholder-image

Der Kälteeinbruch kann kommen: Vier begehrte Winterspezialisten von Michelin

Reifen müssen immer sicher sein. Besonders sicherheitsrelevant wird es, wenn Schnee, Glätte und Nässe aufeinander treffen.

west_2

1/5

east_2
placeholder-image

Fit für den Winter: Zehn Tipps, um Ihr Auto sicher in die kalte Jahreszeit zu bringen

Michelin erklärt in zehn anschaulichen Tipps, wie Fahrer und Fahrzeug sicher und komfortabel durch die kalte Jahreszeit kommen.

west_2

1/5

east_2
placeholder-image

Schneeketten von MICHELIN

Michelin stellt seine Schneeketten vor

west_2

1/5

east_2
placeholder-image

Schlechtes Wetter, rutschiges Laub

Der Herbst hält einige Unannehmlichkeiten für Autofahrer bereit. Wer sich richtig vorbereitet, kommt jedoch sicher durch sicher durch die dunkelnde Jahreszeit.

west_2

1/5

east_2
placeholder-image
west_2

1/5

east_2
Alle Artikel
placeholder-image

Expertentipp

"Der Reifenwechsel wird durch viele Fahrer als aufwendig empfunden. Insbesondere wenn dann auch noch neue Reifen nötig sind, wird der Verbraucher mit einem riesigen Angebot konfrontiert. Mein Tipp: Reifentests. Hier wird relativ schnell ersichtlich, welche Reifen auch in kritischen Situationen besonders gut abschneiden. Gerade im Winter kommt es hier natürlich auf gute Haftung und einen kurzen Bremsweg an. Auch der EU-Reifenlabel-Aufkleber kann hier sehr nützlich sein. Dieser gibt nicht nur Auskunft über die Nasshaftung des Reifens sondern auch über die Kraftstoff-Effizienz und die Abrollgeräusche. Allgemein gilt: lieber auf Qualität setzen als Abstriche bei der Sicherheit machen zu müssen. Natürlich kostet ein Qualitätsreifen erst einmal mehr, dafür hält er aber auch deutlich länger."


- Theres Gosztonyi, VP Sales B2C der Michelin Region Nordeuropa.

placeholder-image


placeholder-image

Michelin Nutzfahrzeugreifen bewirken höchste Fahrsicherheit in der kalten Jahreszeit

Die Michelin Lkw-Pressmappe enthält Tipps zur kalten Jahreszeit und eine Übersicht des aktuellen LKW-Reifenprogramms.

west_2

1/2

east_2
placeholder-image

Die neue Lkw-Reifenserie MICHELIN X® MULTI GRIP™: entwickelt für eine verlässliche Performance auch unter extremen Winterbedingungen

• MICHELIN X® MULTI GRIP™ verbindet Grip und Sicherheit bei extremen Winterbedingungen mit verbesserter Laufleistung und trägt so zu nachhaltigerem Verkehr bei.

west_2

1/2

east_2


* interne Berechnungen Michelin