search
Von Amsterdam bis Zürich: weltweit ausgezeichnete Sternerestaurants mit der Guide MICHELIN App entdecken
print mail share
close
placeholder-image
west Alle Artikel
print mail share
close

Von Amsterdam bis Zürich: weltweit ausgezeichnete Sternerestaurants mit der Guide MICHELIN App entdecken

07.03.2022

Ob klassische Küche oder modern-kreativ, regionale Gerichte oder doch lieber international – mit der „Guide MICHELIN App“ ist der ganz persönliche Gastronomieführer für jeden Geschmack nur einen Griff zum Handy entfernt. Dank der App erhalten Nutzer*innen ganz bequem von unterwegs kostenlosen Zugang zu allen weltweit empfohlenen Restaurants auf einen Blick und können sich selbst von den Kochkünsten der Spitzengastronom*innen überzeugen lassen. Kulinarische Erlebnisse der Extraklasse garantiert!

Seit mehr als einem Jahrhundert präsentiert der Guide MICHELIN einzigartige Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten auf der ganzen Welt. Dabei geht der Restaurantführer stets mit der Zeit und setzt immer mehr auf digitale Angebote: Die „Guide MICHELIN App“ verschafft das besondere Rundum-Erlebnis mit der Möglichkeit, von professionellen Inspektoren handverlesene Restaurants inklusive Auszeichnungen kennenzulernen und mit dem Guide kooperierende exklusive Hotels zu buchen.  

 

Die kulinarische Bucket List

Reisende und Feinschmecker*innen können mithilfe der App nicht nur vom Guide ausgezeichnete Restaurants und außergewöhnliche Hotels finden, sondern auch ihre Lieblingsrestaurants und Unterkünfte in individuell zusammengestellten Listen auf dem Smartphone abspeichern. So behalten User*innen ihre schönsten Erlebnisse im Blick und können sie sogar teilen, um sich gegenseitig mit ihren Erinnerungen zu inspirieren. Für zukünftige Reiseziele, rund um den Erdball, können durch Empfehlungen ganze Bucket Lists der besten Küchen und Locations entstehen. Berlin, New York, Shanghai - Für jede Weltmetropole und jeden geplanten Städtetrip gibt es so die Option, von den Guide MICHELIN Inspektoren getestete Restaurants und passende Hotels nach und nach auszuprobieren und auf der Liste abzuhaken.

 

Ein digitaler Gastronomieführer, der keine Wünsche offen lässt

Neben der großen Auswahl, bietet die „Guide MICHELIN App“ detaillierte Rezensionen der Inspektoren und eine Vielzahl an Ausstattungs- und Servicemerkmalen – von Informationen über Lage, Reservierungs-, Zahlungs- und Parkmöglichkeiten bis hin zur besonders interessanten Weinkarte des Sternerestaurants und Hotels.  So finden Besitzer*innen der App ihr perfektes Reiseziel, welches ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht. Die "Guide MICHELIN App" für iOS und Android ist kostenlos in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch verfügbar.

„Die Reise-, Gastronomie- und Lifestyle-Branche, die von den Auswirkungen der Pandemie stark betroffen ist, erhält vom Guide MICHELIN wertvolle Unterstützung. Mit seiner laufend aktualisierten Auswahl an Spitzengastronomie und der neuen Sektion erstklassiger Hotels, die in der App jederzeit abrufbar sind, möchte der Guide die Branche aktiv fördern und authentische, kulinarische Erlebnisse ermöglichen.“

- Gwendal Poullennec, Internationaler Direktor des Guide MICHELIN
placeholder-image

In diesem Jahr werden die begehrten MICHELIN Sterne für Deutschland im Rahmen eines „Closed Doors Event“ in der Hamburger Handelskammer verliehen. Doch während an der Sterneverleihung vor Ort am 9. März lediglich ausgezeichnete Köch*innen teilnehmen dürfen, haben App-Nutzer*innen ihren persönlichen Guide immer dabei und erfahren so als Erste, welche Gastronom*innen die Inspektoren auch in diesem Jahr besonders begeistern konnten.

Neben der digitalen Version, wird auch die Druckversion des neuen Guide MICHELIN ab dem 14. März erhältlich sein. In der aktuellen Ausgabe werden auf 456 Seiten über 1.330 Restaurants empfohlen. Interessierte können sich darüber hinaus auf Guide.Michelin.com informieren.

Media Kit